PM-smart - die IPMA / PMI konforme, skalierbare Multi Projektmanagement Software für Ihr Unternehmen!

mit PM-smart erfolgreich steuern - von der Idee über die Projektabwicklung mit Projekthandbuch bis zum Abschluss!

Projekt Portfolio
Einzelprojekt- management
Multiprojekt- management
Projektmitarbeiter Collaboration
Ressourcen- management
Dokumente
IT Schnittstellen

PM-smart - die Lösung für Ihr Projektmanagement

basiert auf international anerkannten Projektmanagement-Richtlinien der IPMA / DIN69901 und PMI
unterstützt mit einem digitalen Projekthandbuch effektiv und effizient die gesamte Projektorganisation
schafft bei konsequenter Anwendung hohe Qualität, Sicherheit und Standardisierung
wird für alle Projektarten unabhängig von Projektgröße und Komplexität in diversen Branchen eingesetzt
ist mehrsprachfähig und kann einfach in Ihre IT Landschaft integriert werden.

PM-smart ist optimiert für Ihre Rolle im Projektmanagement

eine gezielte Anpassung an Ihre unternehmensspezifischen Anforderungen erfolgt durch Konfiguration

PM-smart für Führungskräfte / PMO

Im PM-smart Multi-PM wird das Portfolio- / Multiprojektmanagement eines Unternehmens / einer Organisation für Planung, Budgetierung und Projekt(e) -Controlling abgebildet. Der Prozess von der Idee / Anfrage, die individuelle Bewertung dieser Ideen, die Portfolioszenariobildung und Freigabe von Portfolios wird hier mit Tabellen und Grafiken abgebildet.

Selbstverständlich sind diese Tabellen und Grafiken durch den User anpassbar und Benutzerprofile und Filtereinstellungen speicherbar. Auch die freie Definition von unternehmensspezifischen Kennzahlen und Projektattributen erfolgt hier.

Ebenso wird hier der im Unternehmen bzw. in der Organisation angewendete Projektmanagement Standard in Form von Einstellungen und Konfigurationen vieler Parameter hinterlegt. Durch die umfassenden Möglichkeiten von PM-smart in der Parametrierung passt sich die Software effizient Ihren individuellen Erfordernissen an. Für das PMO Team bieten wir weitere Features zur Arbeitsunterstützung wie z.B. ToDo Funktionen und Besprechungsmanagement an.

  • Portfolio- / Multiprojektmanagement
  • für Planung, Budgetierung und Projektecontrolling
  • Freigabe von Portfolios
  • Kennzahlen Management
  • smart an Ihren PM-Prozess anpassbar

PM-smart für Projektleiter

PM-smart Einzelprojektmanagement (EPM) ist prozessorientiert aufgebaut. In jedem Teilprozess bietet dieses Modul eine Vielzahl von Funktionen = Projektmanagement Methoden an.

Die Methodeneinsatztiefe kann für unterschiedliche Projekttypen und -komplexitäten frei konfiguriert werden. Die einzelnen Funktionen können für eine bessere Übersicht zu Gruppen wie z.B. Projektplanung, Projektcontrolling, Risikomanagement u.ä. zusammengefasst werden. Ein Rechtesystem regelt einen geordneten Zugriff auf die Projektdaten. Viele Hilfsfunktionen unterstützen die Projektarbeit im Sinne der Kommunikation, Koordination und des Berichtswesen. Schnittstellen zum ERP System (SAP...) zu Jira und den MS Office Produkten vermeiden Doppelarbeiten.

Die Steuerung über sogenannte Ampelfunktionen, das Arbeiten mit dem "Stage Gate Ansatz" und Kennzahlen erleichtert den Überblick. Die Verwendung von Projektvorlagen mindert das Risiko und steigert die Effizienz in der Projektabwicklung. Unsere PM-Software bietet Ihnen in Form eines Projekthandbuches bereits im Standard fertige Reports für alle PM Dokumente.

  • grafischer Projekt-Strukturplan
  • Gantt Chart
  • PM Dokumente / Formulare
  • prozessorientiert aufgebaut
  • Risikomanagement
  • Stakeholder / Umfeld Analyse
  • mitgeführtes Projekthandbuch

PM-smart für Projektmitarbeiter

Die größte Zielgruppe dieser PM-smart Webapplikation sind Projektmitarbeiter wie z.B. Arbeitspaketverantwortliche und deren Mitarbeiter.

Der User sieht auf einen Blick die für ihn relevanten Projekte und Arbeitspakete (AP) mit den Aufgabenbeschreibungen, Termin-, Aufwandsdaten, seine Auslastung und seine ToDo's. Über die aus dem Einzelprojektmanagement Modul ausgelesenen Arbeitspaket-Beschreibungen sieht er die Inhalte und zu erzielenden Ergebnisse und kann dazu Status und notwendige Maßnahmen rückmelden.

Des Weiteren stehen Online Projekthandbücher in PDF Format zur Verfügung. Integraler Bestandteil ist eine Zeiterfassung für Projekt- und Linientätigkeiten. In dieser können die User sehr zeiteffizient, mit Unterstützung durch Einstellung von Favoriten, ihre Zeitaufwände buchen.

  • Übersicht "Meine Arbeit"
  • persönliche Auslastung
  • Zeiterfassung
  • To-Do's

PM-smart für Ressourcenmanager

In der PM-smart Standardversion ist eine einfache Personaleinsatzplanungsübersicht integriert. Bei Bedarf gib es als Zusatzmodul ein ausführliches Ressourcenmangement.

Alle Grobplanungseinträge und Werte zur Kapazität werden zentral eingepflegt. Die Feinplanung von Projekten entsteht im Einzelprojektmanagement (EPM) und wird - nach Entscheidung des Projektleiters - in das zentrale Ressourcenmanagement in Form von Requests übertragen und von den dort Verantwortlichen zugesichert. Der Vorgang wiederholt sich bei Bedarf bei Änderungen im Projekt z.B. bei Terminverschiebungen.

PM-smart bietet eine Arbeitsoberfläche, auf der mögliche Ressourcenkonflikte in Form von Überlasten über ein Ampelsystem angezeigt werden, an. PM-smart unterstützt keine bei anderen Tools gebräuchliche "automatische" Lösung des Konfliktes. Das heißt, die Entscheidungsmacht liegt zu 100% beim Anwender - die Entscheidungsfindung wird unterstützt durch eine Visualisierung der aktuellen Auslastungssituation.

  • Grob- / Feinplanung
  • Ressourcenkonflikte
  • Auslastungsszenarien

zentrale Funktionen

Diese Funktionen, die allen nach Bedarf zur Verfügung stehen, decken folgende Aufgabenstellungen ab:

Verlinkung von Dokumenten/Dateien zu bestimmten Projekt-Themen bzw. Projekt-Objekten. Diese Elemente werden dann im Explorer oder über das MS SharePoint DMS oder einen Weblink angesteuert.

Features für die Projekt-Koordination, Projekt-Kommunikation und Workflow Steuerung, wie eine zentrale Besprechungsterminverwaltung und eine zentrale Projekt To-do Verwaltung mit umfangreichen Möglichkeiten zur Aufgabendefinition und -selektion.

Die Anbindung an Ihre IT Systeme in Form von Schnittstellen für das Kostenmanagement, für die Integration von sogenannten Tickets, für Stammdaten u.ä.. Features für Erstellung von neuen Reportdesigns und der Datenübertragung für Projektdaten in Office Programme.

Die Möglichkeit mit vorkonfigurierten Checklisten zu arbeiten.

  • Dokumentenmanagement über Verlinkung
  • Schnittstelle zu MS SharePoint DMS
  • ToDo Bearbeitung
  • Checklisten mit zentraler Vorlagen Verwaltung
  • Eventmanager / Workflow Steuerung
  • Besprechungsmanagement
  • IT Schnittstellen ERP-System / Jira / Microsoft Office...